Abenteuer Patagonien Reise: Geheimtipps und Highlights

FLUGDAUER

18 Stunden

BESTE REISEZEIT

Oktober bis April

KOSTEN

650 € (pro Person und Tag)

IDEALE LÄNGE

ab 14 Tage

Atemberaubende Landschaften mit beeindruckenden Ausblicken! Mit Gletschern, Aquamarineseen, schimmernden blauen Höhlen und dampfenden Regenwäldern hat Aysen im chilenischen Teil Patagoniens viel zu bieten. Eine Region mit drei gegensätzlichen Landschaften: die Steppe, die vergletscherten Anden und der gemäßigte Regenwald an der Küste. Ungezähmt und unberührt, weckt sie ein Pioniergefühl, da sie viel seltener besucht wird als andere Regionen. Die Carretera Austral, auch genannt Ruta 7, bahnt sich ihren Weg 1.350 km durch das Land, ihr Anfang liegt in Puerto Montt. Sie führt über Coyhaique und Cochrane bis nach Villa O´Higgins. Die „Südliche Landstrasse“ lädt ein zu einem unvergesslichen Roadtrip.  Auch ein Abstecher auf die argentinische Berühmtheit Ruta 4 ist möglich.

Highlights:

  • Start in der Kunst- und Hafenstadt Valparaiso – wunderbares Seafood & Schlendern über die berühmten Hügel
  • 9 Tage Roadtrip und Trekking durch unberührte patagonische Landschaften: Cerro Castillo und Parque Patagonia
  • Die Marble Caves per Kayak bestaunen
  • Abenteuerliches Andencrossing auf kaum begangenen Pfaden, ein Traum für echte Reisende
  • Ausklang in traumhafter abgelegener Luxuslodge in spektakulärer unberührter Natur

Valparaiso

Starten Sie Ihre Reise in der wunderschönen Künstlerstadt Valparaiso – direkt am Pazifik. Erleben Sie eine private Citytour durch die lebendige und bunte Kulturhauptstadt des Landes. Am nächsten Tag folgen Sie den Spuren Pablo Nerudas und besuchen Isla Negra. Hier haben Sie die Gelegenheit, „La Sebastiana“, das Haus und Museum des Literaturnobelpreisträgers zu besichtigen. Und: eine Weinprobe darf bei einer Reise nach Chile natürlich nicht fehlen! Sie wohnen in einem historischen Boutiquehotel mit beeindruckendem Blick auf die Bucht von Valparaiso.

Machen Sie diese Reiseidee zu Ihrer Traumreise

Sie mögen, was Sie sehen? Kontaktieren Sie uns und wir geben Ihnen alle Details zu unserem unforgettable signature journey. Und vergessen Sie nicht: jede Reise ist ein Unikat – d.h. wir entwickeln auf Basis dieser Reiseidee Ihre ganz persönliche Traumreise.

Reiten in Nord Patagonien

Nach diesem entspannten Einstieg in Ihre Patagonien Reise fliegen Sie tags darauf nach Balmaceda in den Norden Patagoniens. Dort erkunden Sie die Umgebung auf die authentischste Art: dem Rücken der Pferde. Anschließend lassen Sie den Tag im kleinsten und privatesten Hotel der Region (nur 4 Zimmer) ausklingen.

Roadtrip Patagonien: Carretera Austral und Ruta 40

Am nächsten Tag starten Sie Ihren Roadtrip durch die Region Aysen: Sie nehmen Ihren Mietwagen in Empfang und starten Ihren Roadtrip auf der Caretera Austral mit der Fahrt nach Puerto Guadal. Dort trekken Sie auf eigene Faust und vermutlich ohne einem Menschen zu begegnen zum Cerro Castillo. Die kommenden Nächte verbringen Sie in einer Traumlodge am Lago General Carrera. Das Programm der folgenden Tage beinhaltet sportliche WOW-Erlebnisse: Kayaken in den Marble Caves und Erkundung des Valle Exploradores – genießen Sie unvergessliche Augenblicke.

Patagonia Nationalpark

Sie fahren weiter zum Parque Patagonia, inmitten dessen sich Ihr Zuhause für die kommenden Tage befindet. Nutzen Sie die Gelegenheit und erkunden Sie den Nationalpark auf eigene Faust. Treffen Sie Ihren privaten Guide zu einem Ausflug nach Caleta Tortel, eine kleine Pfahlbausiedlung am Fjord der Pazifikküste. Genießen Sie eine Erkundungstour durch dieses autofreie Dorf!

Folgen Sie der Carretera Austral nach Villa O´Higgins – dem letzten Ort an der Strecken. Sie wohnen in einer abgeschiedenen Lodge mit außergewöhnlicher Architektur. Erkunden Sie das Dorf & die Umgebung auf eigene Faust und nutzen Sie die Gelegenheit zum Trekking im Villa O´Higgins Nationalpark.

Andenüberquerung: Auf Wanderwegen über die Anden

Ihr Abenteuer Andencrossing starten mit einem Transfer zum Hafen des O´Higgins Sees. Per Boot geht es nach Candelario Nancilla. 10 Minuten später überqueren Sie zu Fuß die chilenische Grenze. 6 Stunden lang trekken Sie nach Punta Norte. Das Gepäck wird mit Trucks und auf Pferderücken für Sie transportiert. Nach Ihrer Ankunft erfolgt die Grenzabfertigung auf argentinischer Seite!

Die letzten Tage verbringen Sie in einer traumhaften kleinen Luxus Boutiquehotel, nur per Boot oder auf einem Wanderweg erreichbar. Ausgangspunkt für spektakuläre Naturerlebnisse und Nachspüren des Erlebtem am Feuer mit Traumblick über einen See. Mit unvergesslichen Erinnerungen im Gepäck geht es wieder zurück nach Hause!

MEHR REISEINSPIRATIONEN

Argentinien Patagonien

Patagonien bietet Bilder von spektakulären Bergspitzen, ausgedehnten Gletschern, Estancias und türkisfarbenen Seen und bietet einige der dramatischsten Landschaften der Welt. Für viele Reisende ist dies einer der Hauptgründe, um Südamerika zu besuchen. Patagonien erstreckt sich über den Süden Argentiniens und Chiles und lässt sich am besten durch die Kombination beider Länder erleben.

Weiterlesen »

Argentinien – Weinberge, Anden & Design

Übernachten Sie in der exklusiven Casa de Uco Lodge, wo Sie beim malerischen Sonnenuntergang über der Andenkulisse den Abend ausklingen lassen. Mit bizarren Felsgebilden, imposanten Schluchten und den Anden im Hintergrund ist Mendoza eine wahre Augenweide

Weiterlesen »

LÄSSIGE LODGES & LUXURIÖSE UNTERKÜNFTE

Nur weil sie nicht auf unserer Website ist, bedeutet es nicht, dass wir Ihre Reise nicht “haben”. Wir von unforgettable journeys planen individuell für Sie die Reise IHRES Lebens.

Nur weil sie nicht auf unserer Website ist, bedeutet es nicht, dass wir Ihre Reise nicht “haben”. Wir von unforgettable journeys planen individuell für Sie die Reise IHRES Lebens.

Scroll to Top