Botswana hat einige der besten Wildtiergebiete auf dem Kontinent. Das Okavango Delta im Norden des Landes unterstützt eine große Vielfalt an Wildreservate. Im Gegensatz zu diesem üppigen Lebensraum ist die Kalahari-Wüste im zentralen Botswana, eine atemberaubende, semi-aride Landschaft mit wüstenadaptierten Arten einschließlich der prächtigen schwarzmähnigen Kalahari-Löwen.

Weiterlesen

Mit dem schönen Okavango Delta und der kontrastierenden Kalahari Wüste, die beide eine wichtige Rolle in der reichen Landschaft spielen, ist Botswana die Heimat einiger der besten Wildtiere Afrikas. Botswana hat die niedrigste Bevölkerungsdichte in Afrika und wird als stabile Demokratie und politischer Erfolg seit der Unabhängigkeit von Großbritannien hervorgehoben. Die Landschaft ist überwiegend flach und abwechslungsreich. Das Okavango-Delta ist das größte Binnendelta der Welt, das vom Okavango-Fluss gebildet wird, der im Gegensatz zu den Naturgesetzen, im Landesinneren Angolas  fließt und niemals das Meer erreicht. Seine Üppigkeit unterstützt eine große Vielfalt an Wildreservate und trägt zu Botswanas Ruf als ideales und einzigartiges Safariziel bei. Die riesige Kalahari-Wüste ist eine halbtrockene Landschaft, die speziell angepasste Wildtiere wie große Herden von Spießböcke, Elanantilopen, Springböcke und Raubtiere unterstützt. Sie umgibt die faszinierenden Makgadikgadi-Salzpfannen, die, wenn sie überflutet sind, ein Zufluchtsort für viele Vogelarten und riesige Herden migratorischer Zebras sind.

Jede unserer  Botswana-Reisen ist ein Einzelstück. Gestaltet um Ihnen die Reise Ihres Lebens zu ermöglichen. Reiseroute, ein besonderer Mix an Unterkünften – Feine Hotels, in die Natur integrierte Lodges, Kreuzfahrten in Feuerland, – die Tages- und Abendgestaltung, wir designen alles genau nach Ihrem Geschmack. Bis Sie sagen: Genauso habe ich mir das vorgestellt!

WOW MOMENTE BOTSWANA

Private Jet African Safari

Wenn Sie nach einer Safari gesucht haben, die Sie mit einer einzigen Reise zu allen ikonischen Wildniszielen Afrikas führt, darunter fünf Sichtungen, ikonische Wildreservate und gefährdete Berggorilla-Trekking, ist diese 15-tägige Safari für den Frühherbst 2019 etwas für Sie Sie. Afrikas Top-Wildlife-Reiseziele, verbunden mit Private Air Diese einzigartige Expedition erforscht die größte Wildtierkonzentration der Welt entlang Afrikas massivem Great Rift Valley, einschließlich Stopps im Okavango-Delta, der Masai Mara, den Victoria Falls, dem Ruanda Volcanoes National Park und dem Zambezi-Ökosystem. Die einzige Möglichkeit, diese unterschiedlichen und abgelegenen Ökosysteme in einer einzigen Reise dieser Dauer bequem zu integrieren, besteht darin, ein privates Flugzeug zu chartern und direkt zu jedem Ziel zu fliegen. Dies spart eine enorme Menge an Reisen und lässt mehr Zeit für die Erkundung und Erkundung dieser außergewöhnlichen Orte.

Mokoro Tour durch das Okavango Delta

Genießen Sie eine Pirschfahrt auf eine ungewöhnliche Art und Weise. Steuern Sie durch das Okavango Delta in einem Mokoro. Mokoros sind ausgehöhlte Baumstämme, meist aus Leberwurstbäumen hergestellt, mit denen die Einwohner durchs Delta fahren. Sie werden durch einen “Fahrer” mit Zuhilfenahme einer großen Stange, ähnlich den venezianischen Gondolieres durch das Delta gesteuert.

Chobe National Park

Wenn Sie den Chobe National Park besuchen, werden Sie nie den ersten Blick auf den blendend tiefblauen Chobe River vergessen, der sich durch sandiges Gelände, kleine Städte, üppige Überschwemmungsgebiete, dichte Wälder von Mopanebäumen und endlose Laubwälder schlängelt . Der Park ist nach diesem majestätischen Fluss benannt, der 10.700 km² der nördlichen Kalahari-Wüste schützt, und eine Wildnis und eine ständig wachsende Wilddichte bietet. Zu seinen wohl bekanntesten gehören jedoch bis heute die großen Elefantenpopulationen.

REISEINSPIRATIONEN

Nur weil sie nicht auf unserer Website ist, bedeutet es nicht, dass wir Ihre Reise nicht “haben”.

Wir von unforgettable journeys planen individuell für Sie die Reise IHRES Lebens.

LÄSSIGE LODGES & LUXURIÖSE UNTERKÜNFTE

Reisezeit/Wetter/Klima
Die Trockenzeit in Botswana geht von April bis Oktober, die Regenzeit von November bis März.Im Allgemeinen ist die Wildbeobachtung in Botswana zwischen Mai und November am besten. Im April/ Anfang Mai sind die Gräser immer noch lang und Wildbeobachtungen werden erschwert. Ab Ende Mai können die Bedingungen für die Wildbeobachtung als ausgezeichnet angesehen werden,

Die Landschaft kann während dieser Zeit rauh und sehr trocken aussehen, aber das Beobachten von Wild ist am einfachsten, weil Gräser und Laub verdorrt sind oder gefressen wurden und Tiere auf begrenzte und wenige Wasserquellen angewiesen sind. Zugvögel kommen in der Regel gegen Ende September an. Der November bringt gewöhnlich den Beginn der Regenzeit, und während das Beobachten des Wildes immer noch hervorragend sein kann, beginnen bestimmte Tiere, besonders Elefanten- und Büffelherden sich zu zerstreuen, sobald genug Regen gefallen ist, und davon auszugehen ist, dass die Wasserstellen mehr werden.

Weiterlesen

Die schwierigste Jahreszeit, um Botswana zu besuchen, ist von Dezember bis März, es sei denn, Sie sind hauptsächlich an Vögeln interessiert und Sie genießen es, die Regenzeit mitzuerleben. Die Ausnahme ist das Kalahari-Ökosystem, wo die Wildbeobachtung während der Regenzeit (am besten von Dezember bis März) weit besser ist, wenn sich das Wild auf die offenen Ebenen begibt und um die Pfannen konzentriert. Während der Trockenzeit und besonders von Juli bis Oktober ist die Kalahari sehr hart und das Wild ist extrem weit verstreut. Das Okavango-Delta flutet jährlich von April (wenn das Wasser normalerweise anfängt zu kommen) bis Juni, so dass die beste “Okavango” -Erfahrung im Feuchtgebiet normalerweise zwischen Mai und September stattfindet. In Bezug auf die Temperatur ist Botswana im April und Ende August/Anfang September gemäßigt (weder zu heiß noch zu kalt). Der Mai bis Ende August ist schön und frisch, mit klaren, sonnigen Tagen, aber sehr, sehr kalten Abenden und Morgenstunden. Ab Ende September kann es sehr heiß werden mit Tagestemperaturen von oft mehr als 35 ° C und zunehmender Luftfeuchtigkeit bis zu den Regenfällen im November, wenn die Temperaturen etwas abfallen. Dezember bis März kann sehr heiß und zeitweise feucht sein.

Zeit

Die Zeitverschiebung zwischen Botswana und Deutschland beträgt nur 1 Stunde. Im Gegensatz zu Deutschland wird in Botswana die Zeit im Sommer nicht auf Sommerzeit umgestellt.

Sprache

Die Amtssprachen von Botswana sind Englisch und Tswana. Englisch, das seit der Kolonialherrschaft in Botswana gesprochen wird, ist die offizielle Geschäftssprache von Botswana. Die meisten schriftlichen Mitteilungen werden auf Englisch verfasst. Der Großteil der Bevölkerung spricht neben Englisch Tswana. Neben diesen zwei Amtssprachen existieren ca. 20 weitere Sprachen. Ein Teil dieser Sprachen stirbt zunehmen aus, während andere mehr und mehr an Bedeutung gewinnen.

Essen und Trinken
Das Essen in Botswana ist von vielen verschiedenen Einflüssen aus der ganzen Welt geprägt. Sehr beliebt sind indische Curry Gerichte, Buren aus Südafrika und englisch beeinflusste Süßspeisen wie „Scones“ (eine Art kleiner Kuchen) und „Pie“(überbackene Tarte).
Zu den Spezialitäten und Grundnahrungsmitteln aus Botswana zählt der „Pap“ Maisbrei, zu dem als Beilage Rindfleisch, Hühnchen oder Gemüse serviert wird. Für besonders experementierfreudige Gäste bieten sich auch etwas ausgefalleneren Speisen wie die proteinhaltigen Mopani-Würmer an. Zu festlichen Anlässen wird ein Fleischeintopf, genannt „Seswaai“, gereicht. Wer Fisch liebt genießt im Okavango Delta frischen Fisch wie Brasse oder Katzenfisch.
Beliebte Getränke sind neben dem alkoholfreien „Rock Shandy“, bestehend aus Mineralwasser, Limettensaft  und ein paar Tropfen Angostura, das einheimische Bier der Marke Namibia Breweries, Importbiere aus den Nachbarländern und südafrikanische Weine.

Menschen

In Botswana leben ca. 2,2 Millionen Menschen. Die durchschnittliche Lebenserwartung von Männern liegt bei ca. 56 Jahren bei Frauen bei ca. 53 Jahren. 2/3 der Bevölkerung ist zwischen 15 und 64 Jahren alt. Ca. 95 Prozent gehören den Bantu, überwiegend Sotho-Tswana, Bamangwato, Bakwena und Schona, 2,4 Prozent sind San.

Botswana Reisen mit unforgettable journeys

Botswana wie Sie es noch nie erlebt haben und nur bei unseren Botswana Reisen erleben können. Umrahmt von lässig und wild interpretiertem Luxus begegnen Sie faszinierenden Menschen, wohnen in herausragenden Lodges und bestaunen atemberaubende Landschaften. Wir entwerfen Ihre Botswana Reise so, dass Sie in Ihrem ganz persönlichen Tempo unvergessliche Erlebnisse haben werden.

Unglaubliche Naturspektakel und Tierwelten warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Erleben Sie die unglaublich Vielfalt der Kalahari. Im Gegensatz zum riesigen Sandmeer der Sahara besteht die Kalahari aus einer vielfältigen Mischung von Landschaften: zerklüftete Berge, große Flüsse, offene Savannen, trockener Akazienbüsche und große Salzpfannen versammeln sich unter der Decke der Kalahari. Sie werden vielleicht überrascht feststellen, dass die Kalahari eine außergewöhnliche Artenvielfalt beherbergt.

Gehen Sie auf Entdeckungsreise im Chobe National Park. Der Chobe National Park beherbergt die größte Elefantenkonzentration Afrikas und ist eines der führenden Wildtierziele Afrikas. Der berühmte Chobe River, der die nördliche Grenze des Parks bildet, ist eine permanente Wasserversorgung für die großen Tierbestände der Region.

Wir kennen die herrlichsten Unterkünfte in Botswana, die Ihnen nach perfekter Erholung auch anstrengendere Pirschfahrten ermöglichen.

Mit dem berühmten Okavango-Delta erleben Sie ein unglaubliches Naturphänomen, das auf den Okavango-Fluss zurückzuführen ist, der von Angola ins Landesinnere fließt.

Ob aufregend mit der ganzen Familie oder romantisch zu zweit, Sie lernen auf Ihrer Botswana Reise das Leben der Sans hautnah kennen.

Wir sind Experten für Botswana Reisen, deshalb wissen wir, wo Sie die einmalige Naturschauspiele erleben. In ganz besonderer Abgeschiedenheit eröffnet sich Ihnen die Möglichkeit an einer Pirschfahrt in Linyanti teilzunehmen. Eine perfekte Möglichkeit, exotische Tiere zu erleben. Die Tierwelt ist reichhaltig, vor allem in den trockenen Wintermonaten, wenn sich entlang des Flusses große Mengen an Zebra, Büffel und Elefanten (für die es berühmt ist) versammeln. Die angebotenen Aktivitäten sind abwechslungsreich und aufregend und immer in Begleitung von erfahrenen Führern und Rangern.

Mit unforgettable journeys haben Sie die Garantie für unvergessliche Momente. Wir planen nicht nur Ihre Unterkünfte sondern gestalten auch Ihren kompletten Tages- und Abendablauf nach Ihren individuellen Wünschen, sodass Sie absolut sorgenfrei, flexibel und unabhängig Ihre leger-luxuriöse Traumreise genießen können.