Tansania Hotels und Glamping Camps

Erleben Sie auf Ihrer Luxusreise Ostafrikas Charme, unglaubliche Landschaften und die verblüffende Tierwelt Tansanias mit seinen Big 5. Entdecken Sie die abwechslungsreiche Natur des Arusha Nationalparks und den beeindruckenden Ngorongoro Krater. Lernen Sie die Massai kennen, werfen Sie einen authentischen Blick auf das Leben des bekanntesten Nomadenvolks Afrikas. Gewinnen Sie unvergessliche Eindrücke von einem der größten Spektakel der Natur; der Großen Migration. Mit einem Heißluftballon schweben Sie über der faszinierenden Weite der Serengeti. Verwirklichen Sie Ihre Castaway-Träume auf einer privaten Insel mitten im Indischen Ozean.

Highlights:

  • Üppige, facettenreiche Natur und stilvolles Luxuswohnen auf einer Kaffeeplantage im Arusha Nationalpark
  • Entdecken Sie den eindrucksvollen Ngorongoro Krater und tauchen Sie ein in die Lebensweise, Bräuche und Kultur der Massai
  • Erleben Sie das spektakuläre Naturschauspiel der Great Migration in der Serengeti
  • Nachtsafaris, die BIG 5, Ausritte und ein Flug mit dem Heißluftballon über die unglaublichen Weiten – Highlights des Grumeti Reserves
  • Relaxter Barfußluxus im Inselparadies vor der Küste Sansibars

Arusha Nationalpark: üppige Natur und Kaffeeplantagen-Lodging

Sie starten Ihre luxuriöse Entdeckungsreise nach Tansania im Arusha Nationalpark mit seinen wunderschönen Hügel- und Berglandschaften. Von besonderen Aussichtspunkten auf den Ausläufern des Mount Meru kann man Büffelherden, Warzenschweine, Nashörner und Giraffen beobachten. Drei unterschiedliche Zonen prägen den Park: die üppigen Sümpfe des Ngurdoto Kraters, die stille Schönheit der sich farblich unterscheidenden Momella Seen und die kühlen felsigen Höhen des 4.566 Meter hohen Mount Meru. Sie logieren stilvoll, mit afrikanischem Flair und Wohlfühlambiente inmitten einer funktionierenden Kaffeeplantage. Entspannen sie sich im wunderschönen tropischen Garten oder auf Ihrer privaten Veranda mit Aussicht auf den Berg Meru.

Machen Sie diese Reiseidee zu Ihrer Traumreise

Sie mögen, was Sie sehen? Kontaktieren Sie uns und wir geben Ihnen alle Details zu unserem unforgettable signature journey. Und vergessen Sie nicht: jede Reise ist ein Unikat – d.h. wir entwickeln auf Basis dieser Reiseidee Ihre ganz persönliche Traumreise.

Eindrucksvoller Ngorongoro Krater

Sie fliegen weiter, Ihr Ziel ist der Ngorogoro Krater Der spektakuläre Krater ist eines der beeindruckendsten UNESCO Weltkulturerben Afrikas. Oben, am Kraterrand angekommen werden Sie einen ersten atemberaubenden Blick in den etwa 600 Meter tiefer befindlichen, etwa 20 Kilometer Durchmesser fassenden Kraterboden genießen. Der Vulkan, der hier einstürzte, war einst höher als der Kilimanjaro. Erleben Sie die größte, unzerstörte Caldera der Welt und staunen Sie über die enorme Konzentration an Wildtieren in der Umgebung. Was diese Gegend so einzigartig macht ist die Tatsache, dass die Tiere den Kraterrand nicht überwinden können. Was deshalb über Jahrhunderte entstand, ist eine Artenvielfalt, die ihresgleichen sucht. Der Krater selbst erhebt sich um Sie herum wie ein massives Gebirge. Ihr Luxuscamp liegt am Rande des Kraters und bietet zehn komfortable, klassische Safarizelte und einen wunderbaren Loungebereich mit Ausblick, der zum Entspannen einlädt.

Treffen Sie die Massai

Neben klassischen Safaris und Entdeckungstouren durch den Ngorongoro Krater lernen Sie während Ihres Aufenthalts auch lokale Massai kennen. Sie wanderten ab dem 16. Jahrhundert aus dem Sudan und Ägypten ein und brachten Kenntnisse über Ackerbau und Viehzucht mit. Im 18. Jahrhundert waren die Massai als „wilde Barbaren“ gefürchtet; ihre Territorien wurden gemieden. Heute vollziehen die Massai den Umbruch von einem Nomadenvolk in ein sesshaftes Leben. Der größte Teil der 140.000 Massai in Tansania wohnt heute bereits als Halbnomade in einem Kral und wechselt nur alle paar Jahre, abhängig von der Fruchtbarkeit der Landschaft, den Platz. Tauchen Sie ein in die Kultur und das authentische Leben, nehmen Sie eine gemeinsame Stammesmahlzeit ein, lernen Sie die uralten, faszinierenden Bräuche kennen.

Zurück zur Natur in der Serengeti

Vom Ngorongoro-Krater aus geht es für Sie weiter. tief ins Herz der Serengeti. Für die nächsten Nächte wohnen Sie zurückgezogen im Busch. Ihr exklusives Safaricamp bietet bemerkenswerte Luxuszelte, die im Stil an die Pioniere des 19. Jahrhunderts erinnern, aber absoluten Komfort bieten. Dieses einzigartige Camp bietet das ganze Jahr über Migrationsbesichtigung, da es sich kontinuierlich mit der Großen Migration bewegt. Während Ihres Aufenthaltes ergreifen Sie die Chance, die größte Migration von Wildtieren auf dem Planeten zu sehen. Sechs Millionen Hufe, die die offenen Ebenen überqueren, mehr als 200.000 Zebras, 300.000 Gazellen und über eine Million Gnus. Entdecken Sie auf privaten Pirschfahrten Leoparden, Löwen, Büffeln, Elefanten, Geparden. Lassen Sie sich von dieser mitreißen von dieser einmaligen, unvergesslichen Erfahrung.

Herrenhaus im Busch

Vom Camp in der Serengeti werden Sie nach Norden ins private Grumeti-Reservat geflogen, wo Sie für die nächsten drei Nächte Nahe eines prächtigen, edwardianischen Herrenhauses wohnen werden. 9 private Cottages mit eigenem Infinity Pool, privater Veranda, exklusiver Einrichtung mit unverwechselbarer Eleganz – all das erwarte Sie hier. Das Haupthaus, zur Jahrhundertwende erbaut, mit herrlichem Blick auf die endlosen Weiten der Serengeti, ist etwas ganz Besonderes. Sie unternehmen Pirschfahrten oder Nachtsafaris, auch abseits der Pisten darf man sich hier bewegen. Oder erkunden Sie das Reservat lieber zu Pferde? Eine unglaubliche Möglichkeit, um noch tiefer in die faszinierende Natur einzutauchen. Spektakulär und einzigartig: Ein Ballonflug über die majestätischen Ebenen, für eine grandiose Aussicht über die endlosen Weiten. Für Ihre letzte Nacht werden Sie mit einem traditionellen Abendessen im Boma-Stil im Busch unter den Sternen verwöhnt.

Barfußluxus auf einer Privatinsel im Indischen OzeanR

Nach Ihren aufregenden Tagen im Busch ist es Zeit, sich zu entspannen und wirklich abzuschalten. Nach einem kurzen Flug nach Sansibar und einem Bootstransfer erwartet Sie Ihr Refugium im Indischen Ozean. Die wunderschöne Lodge, mit seinem unprätentiösen Luxus ist Ihr privates Inselparadies vor der Nordostküste Sansibars. Maximal 20 Gäste teilen sich diesen romantischen Rückzugsort mit Blick auf das traumhafte Mnemba Atoll. Sei es Schnorcheln, Schwimmen, Kajakfahren oder eine Massage am privaten Strand, es bleiben keine Wünsche offen. Die Korallenriffe, die die Privatinsel umgeben, sind Heimat einer Vielzahl von farbenfrohen Fischen und Anemonen, entdecken Sie beim Tauchen oder Schnorcheln zudem Riesenschildkröten. Mit etwas Glück entdecken Sie Delfine, Mantarochen oder Walhaie. Die zehn aus Palmwedeln erbauten Bandas liegen direkt am Strand mit Blick auf den hellblauen Ozean. Mahlzeiten genießen Sie unter freiem Himmel, wobei besonders das Abendessen bei Sonnenuntergang ein romantisches Highlight ist.

REISEINSPIRATIONEN ZU DEN HOTELS

Katavi

Katavi ist einsam, unbezwungen und selten besucht und bietet daher eine unberührte, authentische Wildnis. Sie bietet den wenigen unerschrockenen Seelen, die es dort hin verschlägt, einen aufregenden Geschmack von Afrika, der vor einem Jahrhundert auch schon so gewesen sein muss.

Weiterlesen »
Rubondo Island

Geheimtipp – Rubondo Island

Unvergleichlich exklusive Abgeschiedenheit inmitten des üppigen Regenwaldparadieses. Auf faszinierenden Walking Safaris zu Schimpansen, Flusspferden und Sitatunga Antilopen. Luxusentspannung ohnegleichen. Rubondo Island – einzigartiger Geheimtipp für Liebhaber der Exklusivität und des Besonderen!

Weiterlesen »

Nur weil sie nicht auf unserer Website ist, bedeutet es nicht, dass wir Ihre Reise nicht “haben”. Wir von unforgettable journeys planen individuell für Sie die Reise IHRES Lebens.

Nur weil sie nicht auf unserer Website ist, bedeutet es nicht, dass wir Ihre Reise nicht “haben”. Wir von unforgettable journeys planen individuell für Sie die Reise IHRES Lebens.

Scroll to Top