Luxusreisen Peru. Peru – wild und lässig. Erleben Sie unvergessliche Momente. Barfußluxus, aktiv und entspannt. Reisen Sie wie Dr. Julia Malchow.

Das Peru Ecocamp bietet das erste private nachhaltige Glamping-Erlebnis, das Sie dank der erfahrenen Guides in engen Kontakt mit der Andenkultur bringt. Bei diesem ökologischen Abenteuer wandern Sie entlang des Salkantay-Pfades über unberührte Berghänge, während Sie Kondore beobachten, an  einem Gletschersee wie dem Humantay vorbeifahren, malerische Dörfer besuchen und alte Inka-Zitadellen wie den Machu Picchu besuchen. Darüber hinaus wird Ihnen ein Gourmet-Erlebnis in jedem einzelnen der Ecocamp geboten.

Weiterlesen

PINCOPATA ECOCAMP
Das erstes Ecocamp befindet sich zehn Minuten von der ruhigen Stadt Mollepata in der Provinz Limatambo entfernt. Mit grüner Technologie bietet es das erste 100% nachhaltige Camperlebnis der Region. Das Camp verfügt über wunderschöne grüne Wiesen und viele Blumen in der gesamten Umgebung. Die große Feuerstelle in einer ruhigen Ecke des Lagers bietet den idealen Ort zum Sternebeobachten.

SORAY ECOCAMP
Soray ist das zweite Ecocamp und eine 45-minütige Fahrt oder Tageswanderung von Pincopata entfernt. Soraypampa ist die schöne und ruhige Gegend, in der die Ecocamps zu Hause sind, die sowohl vom Heiligen Humantay als auch vom Salkantay-Gebirge überragt werden. Aufgrund der Höhe und der kühleren Temperaturen unterscheidet sich die Umgebung in Soray Ecocamp sehr von Pincopata und bietet so die Möglichkeit, ein anderes Ökosystem zu erleben. Es bietet einen herrlichen Blick auf die schneebedeckten Berge.

MUMANTAY ECOCAMP
Humantay ist der höchste von allen Ecocamps, der auf 3.900 Meter liegt. Aufgrund der Höhe ist es auch das kälteste Camp. Es liegt auf einer flachen Pampa-Fläche, die vom Mount Humantay bewacht wird.

MILPO ECOCAMP
Das schöne Ecocamp ist die einzige Unterkunft in der Umgebung. Die exklusive Strecke zwischen Huayra und Milpo bedeutet, dass Sie unterwegs keine anderen Reisenden treffen werden. Das Camp befindet sich in der Nebelwaldregion und bietet die Möglichkeit, endemische Orchideenarten zu entdecken. Die “Zelte” blicken alle auf das gegenüberliegende Tal, eine sehr ruhige und friedliche Gegend, in der nur das Geräusch des Flusses im Becken unten zu hören ist.

CAFE ECOCAMP
Das letzte Ecocamp befindet sich in der kleinen Stadt Lucamabamba im Santa Teresa Tal. Es ist von lokalen Bauernhöfen umgeben, die eine Vielzahl von Produkten produzieren, von Kaffee bis zu exotischen tropischen Früchten und Honig.

Von März bis Mai –
von September bis November

nach individueller Gestaltung

ab 2 Tage

15 Stunden

REISEINSPIRATIONEN ZU DEM HOTEL

Nur weil sie nicht auf unserer Website ist, bedeutet es nicht, dass wir Ihre Reise nicht “haben”.

Wir von unforgettable journeys planen individuell für Sie die Reise IHRES Lebens.

Leave a Reply