maßgeschneiderte Peru Reisen - Das prachtvollste Erbe der Inka

Ihre Peru Reisen bringen Sie in eine Welt, die an Magie glauben lässt: atemberaubende Inkastätte, urige Völker, tiefer Regenwald und surreale Andenlandschaften. Außergewöhnliche Peru Luxusreisen – dafür sind wir die Experten. Hochwertige Lodges, ausgewählte Trekking-Routen und authentische Begegnungen warten nur auf Menschen wie Sie. Luxusreisen wild und lässig interpretiert. Gänsehauterlebnisse für erfahrene und anspruchsvolle Reisende.

Inka-Hinterlassenschaften, vor Lebensfreude sprühende Menschen, außergewöhnliche Unterkünfte und atemberaubende Naturkulissen – herzlich willkommen auf Ihrer Peru Reise! Staunen Sie beim Anblick des sagenumwobenen Machu Picchus, erleben Sie die Authentizität der Urvölker, erhaschen Sie im Regenwald einen Blick auf seltene Tierarten und finden Sie Ihren perfekten Rückzugsort in den luxuriösen Lodges.

All unsere Peru Reisen sind ein Einzelstück und nur für Sie kreiert. Sie sind genau nach Ihrem Geschmack gestaltet, bis Sie sagen: Genauso habe ich mir das vorgestellt! n.

Unsere Reiseideen für Ihre Peru Traumreise

Das sagen unsere glücklichen Kunden

Eine erlebnisreiche Reise, die uns allen lange in Erinnerung bleiben wird. Sabine E. aus Eichstätt in Bayern
So zufrieden waren wir noch nie! Frau Lack & Herr Lamotte aus Lauffen

Highlights zu Ihrer Peru Traumreise

Ausblicke aus dem Anden Explorer

Andenzug

Auf der höchstgelegenen Bahnstrecke des südamerikanischen Kontinents, rollen Sie im Zickzack über die Wolken, durchqueren 69 Tunnels und 58 Brücken. Und Bei jedem Blick aus dem Fenster überrascht Sie eine unglaubliche Naturkulisse, die Ihnen nicht nur die Worte, sondern auch den Atem raubt. Der Andenzug – eine abenteuerliche und zugleich einzigartige Art um die Schönheit Perus und dessen abgeschiedene Ecken zu erleben – lassen Sie sich darauf ein!

Delfin 1

Amazonas-Luxuskreuzfahrt

Der verschlungene Verlauf des Amazonas-Flusses gibt Ihrem Luxus-Kreuzfahrtschiff die Route vor. Schippern vorbei am dichten und mysteriösen Dschungel, erhaschen Sie einen Blick auf die rosafarbenen Flussdelfine und erleben Sie während der Exkursionen mit dem Kajak wie hautnah und harmonisch hier Mensch und Natur zusammenleben – eine fabelhafte Symbiose, die Sie nachhaltig prägen wird!

Inkatrail

Inka-Trail ab Kilometer 104

Getreu dem Motto: „Das Beste kommt zum Schluss“, trekken Sie auf dem letzten Teil des Inka-Trails zum wohl bedeutendsten Zeugnis der Inkaherrschaft: dem Machu Picchu. Am Sonnentor angelangt, wird Ihnen ein erster Blick auf die Ruinen des „alten Berges“ gewährt und plötzlich – wie von der Schönheit dieses Anblickes überwältigt – sind all Ihre Strapazen und Schweißtropfen vergessen!
Investieren Sie Ihre letzten Kräfte und erreichen Sie – stolz auf sich selbst und voller Vorfreude – die Ruinen dieses Heiligtums. Ein magischer Moment, der unbezahlbar bleibt.

Cordillera Vilcanota

Privattrekking auf der Cordillera Vilcanota

Mit Schnee verzierte Gipfel, Seen eines überirdischen Blau, Hügel aus buntem Sedimentgestein und die wohltuende Ruhe der peruanischen Gebirgswelt. Ihr privates Trekking durch die Cordillera Vilcanota beschert Ihnen nicht nur einzigartige Fotomotive, sondern macht lebendige Begegnungen mit Mensch und Natur möglich, verleiht Energie und Inspiration und lässt Sie sorgenlos in eine andere Welt schweben.

Dr. Malchows Reisetipps zu Peru

Sie finden Ihre Traumreise nicht?

Nur weil sie nicht auf unserer Website ist, bedeutet es nicht, dass wir Ihre Reise nicht „haben“.

Wir von unforgettable journeys planen individuell für Sie die Reise IHRES Lebens.

Planen wir jetzt die Reise Ihres Lebens!

Unsere ganz, ganz besonderen Lodges und Hotels

Reiseinformationen zu Ihrer Peru Traumreise

Reisezeit/Wetter/Klima
Das Klima in Peru ist je nach Region sehr unterschiedlich, eine allgemeine beste Reisezeit gibt es nicht.

Peru liegt etwas südlich des Äquators und gliedert sich im Wesentlichen in drei Regionen und Klimazonen, die Küstenregion (Costa), die Gebirgsregion der Anden (Sierra) und die tropische Amazonasregion (Selva).
Die Andenregion und das Amazonasbecken besuchen Sie am Besten im peruanischen Winter. Los geht es im April /  Mai bis September (Anden) bzw. Dezember (Amazonas).
Ein Besuch der Küste empfiehlt sich von Dezember bis März – also genau umgekehrt. Wegen des kalten Humboldstromes und der Anden im Osten ist die mittlere und südliche Küste von Peru eine karge Wüste, in der es kaum regnet. Im Norden macht sich El Nino dagegen mit einigen Regenfällen und Temperaturen bis 35°C in den „Sommermonaten“ zwischen Dezember und März bemerkbar. Bei Lima und südlich davon klettert das Thermometer nur selten über 30°C. Im peruanischen „Winter“ der Monate April bis Oktober ist es dort oft wolkenverhangen und neblig bei 15-20°C. In der Andenregion von Peru ist das Klima fast genau umgekehrt. Hier sind die Monate Mai bis September die besten Reisemonate und es regnet oft im peruanischen Sommer. Während es tagsüber meist um die 20°C hat, kann die Quecksilbersäule nachts bis deutlich unter 0°C ausschlagen. Die Schneefallgrenze liegt meist um 5.000 m Höhe.
Auch im Amazonasbecken ist die beste Reisezeit im peruanischen Winter während der Monate April bis Dezember. Allerdings regnet es dort das ganze Jahr über weitaus häufiger.

Die Zeitverschiebung gegenüber der Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) beträgt -6 Stunden. Während der Sommerzeit beträgt die Zeitverschiebung von Deutschland nach Peru -7 Stunden.

Sprache
Die offizielle Sprache in Peru ist neben Spanisch auch Quechua, die Sprache der alten Inkas. Je nach Region werden verschiedene Dialekte beider Sprachen sowie weitere lokale Sprachen gesprochen. In den Touristengebieten wird spanisch und teilweise auch englisch gesprochen.

Essen und Trinken
Genauso unterschiedlich wie die Landschaften und das Klima ist die Küche. Sie ist sehr stark regional geprägt, je nachdem, ob Sie sich an der Küste, im Gebirge oder im Amazonas befinden. Bei den Getränken bevorzugen die Peruaner Maisgetränke.

Menschen
Vielfältig und multikulturell – so lässt sich die peruanische Gesellschaft vielleicht am Besten beschreiben. Die Gastfreundlichkeit ist hoch, wobei die Bewohner der ländlichen Gebiete oft ein wenig zurückhaltender sind. Die Mehrheit der peruanischen Bevölkerung sind Katholiken (ca. 90%). Die restlichen 10% verteilen sich auf eine evangelische Minderheit und andere Religionen. Prinzipiell herrscht in Peru Glaubensfreiheit. Das Volk ist gläubig und lebt ihre Religion in verschiedenen Riten und Gebräuchen. Durch die Historie des Landes haben sich in Peru viele Rassen vermischt, die peruanische Gesellschaft ist heute vielfältig und mulikulturell. Dies erkennt man u.a. an den über 1.000 verschiedenen Musikstilrichtungen. Die Bevölkerung von Peru ist i.d.R. sehr gastfreundlich, in ländlichen Gebieten zurückhaltend. Man neigt zur Unpünktlichkeit („peruanische Zeitrechnung“). Es wird legere Kleindung akzeptiert, jedoch gehört allzu freizügige Kleidung an den Strand.

Diese Reiseerlebnisse werden Sie auch lieben

Peru Reisen mit unforgettable journeys

Begeben Sie sich auf eine einzigartige Peru Reise, die Sie nicht mehr vergessen werden. Traumhaft spektakuläre Landschaften, außergewöhnliche Unterkünfte und die unmittelbare Verbindung zu Tradition und Kultur vor Ort – mit uns machen Sie eine leger-wilde und exklusive Luxusreise.

Erleben Sie die Kolonialstadt Cusco mit seiner weitreichenden Inka Geschichte.  Entdecken Sie die weiße Stadt Arequipa und entspannen Sie in einem der tiefsten Canyons der Welt, dem Colca Canyon in den heißen Quellen der Colca Lodge während Kondore über Ihnen Ihre Bahnen ziehen.

Sie entdecken auf dem Boutique-Kreuzfahrtschiff Delfin die Kurven des Amazonas und folgen beim Kajaken den pinken Delfinen durch das dichte Grün. Sie rattern mit dem Luxuszug Belmond Anden Explorer meditativ durch surreale Landschaften der Anden und nähern sich dem Machu Picchu auf unbekannten Pfaden.  Sie erleben die Magie des Titicacasees absolut entspannt vom Luxus der Privatinsel Isla Suasi aus.

Das Heilige Tal ist Abenteuerspielplatz und Lehrbühne der Inka-Geschichte zugleich. Sie entdecken auf ihrer Peru Reise gemeinsam mit Ihren Kindern per Mountainbike, zu Pferd oder beim Rafting aktiv diese Region Perus. Ganz besondere Einblicke in das Leben vor Ort bereitet Ihnen ein Besuch bei von uns geförderten Projekten mit herausragenden Guides, die die Geschichte der Inka lebendig werden lassen.

Wir designen Ihre Peru Reise genau nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen. Wir sind Experten für einmalige Erlebnisse in Peru und planen nicht nur Ihre Unterkunft sondern auch Ihre Tages- und Abendgestaltung. Sie haben garantiert unvergessliche Momente mit unforgettable journeys.

What do you think?