Erlebnis Reise Peru: Highlights & Geheimtipps

FLUGDAUER

18 Stunden

BESTE REISEZEIT

April bis November

KOSTEN

600 € (pro Person und Tag)

IDEALE LÄNGE

ab 7 Tage

Peru, das Land der Mythen, der großen Inkahistorie und seiner überwältigenden Natur! Lassen Sie sich mitreißen, bei einer abenteuerlichen Erlebnisreise durch das Land der extremen Gegensätze. Angefangen in Lima bis zum Amazonas, vom Heiligen Tal der Inkas mit dem grandiosen Machu Picchu bis zum Titicacasee und an die Pazifikküste. Genießen Sie eine Kreuzfahrt auf einer schwimmenden Luxuslodge durch den Amazonas. Erkunden Sie das Heilige Tal mit seinem warmen grünen Dschungel, schroffen Berglandschaften und spannenden archäologischen Stätten. Wandern Sie auf den Pfaden der Inkas zum Machu Picchu. Erkunden Sie die historische Inkahauptstadt Cusco und gehen Sie auf Entdeckungstour rund um den Titicacasee. Zum Abschluß entspannen Sie lässig luxuriös an der Küste.

Highlights:

  • Erleben Sie eine abenteuerliche und luxuriöse Amazonas Kreuzfahrt 
  • Spüren Sie den Atem der Inka im Heiligen Tal und dessen berühmten historischen Stätten
  • Lassen Sie sich gefangen nehmen von der Mystik des Machu Picchu und wandern Sie auf dem weltberühmten Inkatrail
  • Titicacasee – der höchste schiffbare See der Erde hoch in den Anden
  • Geheimtipp Mancora: Entspannung am hippen Surferstrand

Machen Sie diese Reiseidee zu Ihrer Traumreise

Sie mögen, was Sie sehen? Kontaktieren Sie uns und wir geben Ihnen alle Details zu unserem unforgettable signature journey. Und vergessen Sie nicht: jede Reise ist ein Unikat – d.h. wir entwickeln auf Basis dieser Reiseidee Ihre ganz persönliche Traumreise.

Lima

Den Anfang Ihres Peru Abenteuers machen Sie in der Hauptstadt Lima. Seit der Gründung 1535 durch den Eroberer Francis Pizarro war Lima immer eine der wichtigsten Städte Südamerikas. Erkunden Sie die Stadt gemeinsam mit Ihrem privaten Guide. Entdecken Sie das historische Zentrum mit dem prachtvollen neukolonialen Regierungspalast am Plaza Mayor, der Kathedrale und dem Rathaus. Besuchen Sie das Larco Herrara Museum. Es beherbergt eine Sammlung präkolumbischer Kunst aus 4.000 Jahren Geschichte. Sie wohnen in einem vom berühmten französischen Architekten Claude Sahut erbauten luxuriösen Boutiquehotel im Stil der Belle Epoque, mitten im Künstlerviertel Barranco.

Amazonas

Am nächsten Tag begeben Sie sich per Flugzeug nach Iquitos, der größten Stadt im tropischen Regenwald Perus. Per privatem Transfer geht es weiter in die Stadt Nauta, wo Sie an Bord Ihres stylischen Amazonas Boutiqueboot gehen. Tauchen Sie ein in eine andere Welt und erleben sie den puren Dschungel Perus. Das Pacaya Samiria Naturreservat ist das zweitgrößte Naturschutzgebiet in Peru, mit mehr als 1000 Tierarten und 965 Wildpflanzen. Beobachten Sie Affen, Kaimane und tropische Vögel. Angeln Sie nach Piranhas und genießen Sie fantastische Dschungel Panoramen und unbeschreibliche Sonnenuntergänge von Ihrem Deck aus. Steigen Sie in ein Kayak und erkunden Sie die diversen Nebenflüsse. Genießen Sie die Faszination und schwimmen Sie mit rosa Delfinen.

Iquitos

Schweren Herzens nehmen Sie nach 3 Tagen Abschied von Crew und Schiff, auf dem Wege halten Sie an einem Schutzzentrum für Flusssäugetiere und statten Baby-Seekühen einen Besuch ab. Die Nacht verbringen Sie in einem exquisiten Stadthotel im Zentrum von Iquitos, nutzen Sie die Gelegenheit die Umgebung, wie die Kathedrale und Plaza de Armas auf eigene Faust zu erkunden.

Das Heilige Tal der Inka

Nach dieser kurzen Zwischenstation fliegen Sie weiter nach Cusco. Auf dem Wege zu Ihrem Hotel im Heiligen Tal der Inkas halten Sie im pittoresken Andendorf Chinchero, dessen größte Attraktion der historische Sonntagsmarkt ist, der mit einer Geschichte bis zurück in die Inkazeit aufwartet. Außerdem besuchen Sie eine einheimische Weberfamilie, die immer noch auf Schlaufenwebstühlen Gürtel, Ponchos und Schals herstellen. Das wunderschöne Valle Sagrado bietet Bilderbuchlandschaften aus weitläufigen Feldern, verschlafenen Andendörfern und schneebedeckten Bergen. Hier finden Sie zahlreiche imposante Inkastätten, wie die Ruinen von Pisac, Chinchero, Ollantaytambo,

Abenteuer Skylodge

Nach der Nacht in Ihrem luxuriösen Hotel, mitten im Valle Sagrado gelegen und gestaltet mit moderner Architektur, erwartet Sie ein weiteres WOW-Erlebnis. Erklimmen Sie einen spannenden Klettersteig hinauf zur Basis eines futuristischen Restaurants: einer Glaskapsel, die im Fels zu schweben scheint. Das Abenteuer und der spektakuläre Panoramablick sind jede Mühe wert. In dieser absolut eindrucksvollen Kulisse genießen Sie Ihr Mittagessen bevor Sie Ihren Abstieg per Zipline beginnen.

Maras y Moray per Quad

Am nächsten Tag wartet schon das nächste Abenteuer auf Sie: Nach einer Einweisung besteigen Sie Ihre Quads und starten Ihre Tour zu den Maras Salz Seen, dort wo schon seit der Inkazeit Salz gewonnen wird. Im Anschluss daran führt Sie Ihre Tour zu den kreisförmigen Terrassen von Moray, die sich umgeben von schneebedeckten Bergen versteckt in den Hügeln befinden und einem griechischen Amphitheater ähneln.

Erlebnis Inkatrail

Der Startschuss zu Ihrem 2tägigen Inka-Abenteuer fällt in Ollanta. Sie steigen in den Zug, um einen Teil der Strecke mit der Bahn zurückzulegen. An Kilometer 104 steigen Sie aus und beginnen Ihre Wanderung Richtung Machu Picchu. Entdecken Sie die Ruinen von Chachabamba. Ihre weitere Route windet sich entlang mystischer Pfade des Nebelwaldes über moosbedeckte Stufen und vorbei an zahlreichen Aussichtspunkten, bis Sie die beeindruckende Anlage von Winay Wayna erreichen. Es geht weiter Richtung Sonnentor, Inti Punku, wo sie einen ersten traumhaften Blick auf den Machu Picchu werfen können. Sie folgden dem Inkatrail bis zum Machu Picchu.

Machu Picchu

Am 2. Tag Ihres Inka-Trail Abenteuers geht es schon vor Sonnenaufgang zum Machu Picchu, sodass Sie eben jenen ungestört über der Zitadelle genießen können – ein unvergleichliches Naturschauspiel. Erleben Sie eine Tour durch diese so beeindruckende, sagenumwobene Stätte, die im 15. Jahrhundert unter dem Inka-Herrscher Pachacutec Yupanqui erbaut wurde und viele Jahre als „verschollen“ galt, bis Sie Anfang des 20. Jahrhundert wiederentdeckt wurde.

Per Zug nach Cusco

Mit dem Zug geht es wieder zurück nach Cusco, der ehemaligen Hauptstadt des Inkareiches, die zu den kulturell bedeutendsten Südamerikas zählt, wo Sie die kommenden beiden Tage verbringen. Sie wohnen in einem 500 Jahre alten Herrenhaus in der Innenstadt, das als historisches Wahrzeichen gilt – erstklassiger Luxus verbindet sich mit dem historischen Aspekt der peruanischen Kultur. Nahe der „Plaza de Armas“ finden Sie unter anderem die Kathedrale (sie wurde auf den Ruinen eines Inkapalastes erbaut) und den Koricancha“ „Sonnentempel, der wichtigste Tempel der Inkas in Cusco) – schlendern Sie durch die Altstadt mit seinen wunderschön restaurierten Bauten im Kolonialstil und lassen Sie sich treiben. Atemberaubende Inkaarchäologie erwartet Sie auch außerhalb Cuscos, die Ruinen von Qenkos Amphitheater, Tambomachay mit seinen zwei einzigartigen Äquadukten und Saqsayhuaman – eine der gewaltigsten Hinterlassenschaften in Form von bis zu 155 Tonnen schweren Steinquadern.

Per Andenzug zum Titicacasee

Tags darauf steigen Sie wieder in den Zug. Ihre spektakuläre Fahrt führt Sie Richtung Süden, Sie durchqueren die beeindruckende Landschaft des Altiplano, zuerst geprägt von majestätischen Gipfeln der Anden und tiefen Täler des sich dahin windenden Huatanay Flusses. Begeben Sie sich in den Aussichtswaggon und genießen Sie den phänomenalen Ausblick auf die Andenplateaus mit seinen Vikunjas und Alpakas. Genießen Sie das einzigartige Reiseerlebnis bei einem Gourmet-Mittagessen und traditioneller Musik. Nach Ihrer Ankunft in Puno werden Sie abgeholt und zu Ihrer exklusiven Luxus Lodge mit nur 18 Suiten und Traumblick auf den Titicaca See gebracht. Der Lago Titicaca, der Heilige See der Inkas, dominiert die Region. Entdecken Sie archäologische Stätten aus prähispanischer Zeit, beispielsweise die mystischen Chullpas (Grabtürme).

Die Bewohner sind sehr stolz auf ihre Qquechua und Aymara Vorfahren, was sich in einer reichen Folklore zeigt, der Höhepunkt ist die jährliche „Fiesta de la Candeliaria“. Unternehmen Sie abenteuerliche Aktivitäten, wie zum Beispiel Wanderungen im Hochland, Kanu- oder Kajakfahren auf dem Titicaca See oder entspannen Sie bei peruanischer Küche und erstklassigen Weinen auf der 270 Grad Terrasse Ihrer LuxusLodge.

Traumstrände Peru in Mancora

Mit unvergesslichen Erinnerungen an Abenteuer und die Geschichte der Inkas im Gepäck fliegen Sie nach Mancora an die Küste Perus, hoch im Norden des Landes. Einst ein kleines Fischerdorf bietet Mancora wunderschöne Strände. Es ist ein Paradies für Wellenreiter und solche, die es werden wollen. Ihr luxuriöses Beachresort ist der richtige Ort, um Ihre Batterie wieder aufzuladen, Yoga zu praktizieren und das Leben zu feiern.

MEHR REISEINSPIRATIONEN

Tal des Mondes Atacama Wüste

Chile, Bolivien & Peru

Extreme Landschaften – dieser Betitelung werden die Laguna Colorada und die Laguna Verde mehr als gerecht. Strahlend rot und satt grün. So präsentieren sich diese Meisterwerke der Natur und begleitet vom Zartrosa der Flamingos ergibt sich daraus ein Bild, der vergeblich seinesgleichen sucht.

Weiterlesen »

Peru – Cordillera Vilcanota & Machu Picchu

Von Cusco reisen Sie ins Heilige Tal der Inka, das sich auf 2.800 m Höhe befindet. Hier erkunden Sie mysteriöse Ausgrabungsstätten, wandern auf alten Inkapfaden und besuchen das magische UNESCO-Weltkulturerbe Machu Picchu. Morgens wenn der Nebel langsam weicht und den Blick auf die alte Inkastadt frei gibt, wird die Stimmung Sie hypnotisieren. Auch das koloniale Herz Cuscos auf 3.400m Höhe wird Sie in seinen Bann ziehen.

Weiterlesen »

LÄSSIGE LODGES & LUXURIÖSE UNTERKÜNFTE

Die Glaskuppel in der Steilwand

Sie wollten schon immer einmal in einem Kondor Nest schlafen? Hier haben wir das, was dem am nächsten kommt! Eine luxuriöse Lodge die hoch oben an der Steilwand eines Berges im Heiligen Tal der Inka in Peru hängt. Ein wirklich „abgefahrenes“ Wohnerlebnis für unerschrockene Weltenbummler!

Weiterlesen »
Peru explora Valle Sagrado

Explora Valle Sagrado

explora bietet Ihnen zu Fuß oder mit dem Mountainbike über 20 Aktivitäten. Erleben Sie mit Ihren Guides Abenteuer in einzigartiger Geographie, kombiniert mit spektakulärster Andenkultur.

Weiterlesen »

Nur weil sie nicht auf unserer Website ist, bedeutet es nicht, dass wir Ihre Reise nicht “haben”. Wir von unforgettable journeys planen individuell für Sie die Reise IHRES Lebens.

Nur weil sie nicht auf unserer Website ist, bedeutet es nicht, dass wir Ihre Reise nicht “haben”. Wir von unforgettable journeys planen individuell für Sie die Reise IHRES Lebens.

Melden Sie sich an und wir bleiben in Kontakt. Erhalten Sie als Erste/r Geheimtipps und unvergessliche Reisegeschichten.

15585
Scroll to Top