Simbabwe Lake Kariba and Matusadona National Park

Simbabwe Lake Karina : Der aufgestaute Lake Kariba liegt im Norden von Simbabwe, entlang der Grenze zu Sambia und hat ein größeres Volumen als jeder andere von Menschenhand geschaffene See. Der Matusadona-Nationalpark erhebt sich vom südlichen Ufer des Sees und ist eine Fläche von etwa 135.000 Hektar. Er soll die zweitgrößte Dichte an Löwen haben, an zweiter Stelle nur nach dem Tansania Ngorongoro-Krater.

Die Entscheidung, den Sambesi in der Kariba-Schlucht zu stauen, wurde 1954 mit dem Ziel getroffen, einen See von der Größe von Wales zu schaffen, dessen Kraft in einem Wasserkraftwerk nutzbar gemacht werden könnte.

Der Landstrich des heutigen Matusadona-Nationalparks, entlang eines großen Teils des südlichen Ufers des Sees, wurde am 7. November 1958, etwa einen Monat vor dem Bau der Staumauer durch die italienischen Bauunternehmer, als nichtjagendes Gebiet erklärt.

Das Gebiet wurde 1963 zum Wildreservat erklärt, und in den Jahren davor führte ein Mann eine Mannschaft, die sich phänomenal darum bemühte, die Tiere, die durch das aufsteigende Wasser gestreut wurden, zu verlagern.

MACHEN SIE DIESE REISEIDEE ZU IHRER TRAUMREISE

Sie mögen, was Sie sehen? Kontaktieren Sie uns und wir geben Ihnen alle Details zu unserem unforgettable signature journey. Und vergessen Sie nicht: jede Reise ist ein Unikat – d.h. wir entwickeln auf Basis dieser Reiseidee Ihre ganz persönliche Traumreise.
JETZT TRAUMREISE PLANEN

MEHR REISEINSPIRATIONEN

LÄSSIGE LODGES & LUXURIÖSE UNTERKÜNFTE

Nur weil sie nicht auf unserer Website ist, bedeutet es nicht, dass wir Ihre Reise nicht “haben”. Wir von unforgettable journeys planen individuell für Sie die Reise IHRES Lebens.
JETZT TRAUMREISE PLANEN
Copyright © 2021 Unforgettable Journeys | Powered by Wunderlandmedia
magnifiercrosschevron-downchevron-leftchevron-right
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram