Luxusreisen Namibia. Namibia – wild & lässig. Erleben Sie unvergessliche Momente erleben. Barfußluxus, aktiv und entspannt. Reisen Sie wie Dr. Julia Malchow.

Malerische Bootsausflüge auf dem Kunene River, Auge in Auge mit den gefährlichsten Tieren der Erde, zu Fuß, per Flugzeug oder mit dem Jeep durch unfassbare Welten auf der Suche nach den letzten Nomaden und den zahlreichen Schiffswracks, die an der Skeleton-Coast gestrandet liegen. Immer mit dabei: Ihr ganz persönlicher Super-Guide, der Sie sicher und wohlbehalten durch die zaunlosen Gebiet geleiten wird…

Weiterlesen

Tauchen Sie ein in das Land der afrikanischen Superlative und erkunden Sie mit einem der besten Führer Namibias eine faszinierende Welt voller Magie und Wow-Momenten. Erkunden Sie die sagenhafte Skeleton Coast, an der zahlreiche Schiffe vor langer Zeit strandeten und seitdem als stille Zeitzeugen vergangener Tage zu bewundern sind.

Genießen Sie einfühlsame Momente, wenn Sie, im sich immer mehr erholenden, Naturschutzgebiet umherwandern oder in einem besonders schönen Safari-Camp am Lagerfeuer speisen. Bewundern Sie die einzigartige Landschaft aus einem Leichtflugzeug heraus, düsen Sie per Jeep über den felsigen Untergrund und begegnen Sie den majestätischen, freilaufenden Tieren, allen voran den seltenen, wüstenadaptierten schwarzen Nashörnern ohne Zäune hautnah.

Überqueren Sie die spektakuläre Giribis Ebene, die wie eine Szenerie aus „Herr der Ringe“ wirkt, fahren Sie durch raues und schroffes Gelände, durch wild dramatische Landschaften bis hin zu den Onjuwa-Ebenen, ein Gebiet, in dem die Jagd seit Jahrhunderten verboten, sodass daraus ein Heiligtum entstanden ist, in dem Mensch und Tier in Eintracht miteinander leben können. Picknicken Sie allein unter Afrikas Sonne und freuen Sie sich darauf in einer wundervollen Lodge zu übernachten, die als erste in ganz Namibia den Himbas – dem letzten echten Nomandenvolk – gehört, mit einem sprachlos machenden Ausblick und jedem Komfort, den Sie benötigen.

Staunen Sie im Marienfluss-Tal über die mystischen Feenkreise und schippern Sie per Boot über den magischen Kunene River, auf der Suche nach wilden Krokodilen und farbenprächtigen Vögeln. Ein Besuch einer authentischen Himba-Siedlung ist Pflicht, auch wenn es etwas dauern kann, bis man das ständig reisende Nomadenvolk gefunden hat. Lassen Sie sich einweihen in Kultur und Tradition.

Von März bis Mai –
von September bis November

ab — €

ab — Tage

— Stunden

HIGHLIGHTS

Reisen Sie mit einem der bekanntesten Naturführer in Namibia
Erleben Sie aus erster Hand die weltweit erfolgreichste Arterhaltungsgeschichte
Entdecken Sie die Grenzen des Skeleton Coast National Park und umgeben von der Hoanib Skeleton Coast Camp
Besuchen Sie die Küstenlinie der Skeleton Coast
Halten Sie Ausschau nach angepassten Wüstenelefanten, Nashörnern und Löwen entlang der Hoanib und Hoarusib Flüsse
Reisen Sie durch weite Gebiete von unbewachsener und unberührter Wildnis
Besuchen Sie den alten Kunene-Fluss, der die Grenze zu Angola bildet
Genießen Sie Bootsausflüge auf dem Kunene River
Entdecken Sie die malerischen Hartmann- und Marienfluss-Täler
Besuchen Sie authentische Himba-Siedlungen
Verfolgen Sie die letzte freilebende schwarze Nashorn-Population zu Fuß
Aufenthalt in Namibias einzigen Berghütten, die den Himba gehören (Grootberg und Etambura Lodges).

MEHR REISEINSPIRATIONEN

Nur weil sie nicht auf unserer Website ist, bedeutet es nicht, dass wir Ihre Reise nicht „haben“.

Wir von unforgettable journeys planen individuell für Sie die Reise IHRES Lebens.