Safari Luxusreisen. Tansania – wild und lässig. Erleben Sie unvergessliche Momente. Barfußluxus, aktiv und entspannt. Reisen Sie wie die Reisepionierin Dr. Julia Malchow.

Eine Reise der Extraklasse, die Sie im unbekannten Katavi Nationalpark entführt, Ihnen die wildeste Seite Tansanias vor Augen bringt um dann an kristallklarem Wasser im Greystoke Mahale das Paradies auf Erden zu erleben. Wilde Pirschfahrten, ein aufregendes Schimpansen-Trekking und ein unvergleichliches Robinson Crusoe Feeling: das ist Tansania – „The Beast“.

Weiterlesen

Der Katavi Nationalpark ist entlegen, wild und rau – und Katavi gehört dementsprechend auch den wildesten Tieren. Von Arusha gelangen Sie hierhin, beziehen Ihr luxuriöses Zelt und tauchen in ein unvergessliches Wildtier Erlebnis ein. Es ist ziemlich unwahrscheinlich, dass Sie diese unberührte Landschaft mit anderen teilen müssen – außer mit Ihrem privaten Guide und den Mitarbeitern und Gästen Ihrer Lodge. Unternehmen Sie spannende Pirschfahrten, staunen Sie beim Anblick der riesigen Büffelherden, die – unglaublich aber wahr – bis zu 1.600 Exemplare umfassen und dafür sorgen, dass der Staub im Nationalpark ordentlich aufgewirbelt wird. Die Raubkatzen Intensität ist auch dementsprechend hoch, was Ihren Pirschfahrten eine unglaubliche Spannung verleiht – freuen Sie sich darauf!

Sie verlassen den Katavi Nationalpark und fliegen zum Mahale Airstrip, von wo Sie per Dhau das herrlich gelegene Luxuscamp am endlos weißen Sandstrand des Tanganyika Sees erreichen. Wäre das Paradies nicht schon ausführlich beschrieben, in Greystoke Mahale fände jeder Autor ein treffliche Vorlage. Und dies ist Ihr Zuhause für die nächsten Tage. Tief in den Mahalebergen gelegen, befindet sich die weltweit größte Population an frei lebenden Schimpansen, die hier ein nahezu unberührtes Refugium gefunden hat. Begeben Sie sich mit Ihrem Ranger abenteuerlich beim Schimpansentrekking auf die Suche nach den mysteriösen Affen und bewundern Sie, wie diese sich hingebungsvoll der gegenseitigen Fellpflege annehmen oder sich lautstark zanken. Aber nicht nur die Affen der magischen Wälder der Mahaleberge, sondern auch Buschbock, Buschschwein, Leopard und einer Vielzahl von Vögeln warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Ein Stranddinner unter Sternen, ein Sundowner auf der Dhau, Schwimmen, Schnorcheln, Kajaktouren und Angeln im klaren Wasser des Sees lassen im Anschluss Ihren Aufenthalt einzigartig und unvergesslich werden.

Ihr Ausflug ins Paradies geht gleich zu Ende und Sie kehren langsam wieder zurück nach Arusha. Mit Taschen und Koffern voller aufregender Erlebnisse und unvergesslicher Eindrücke, steigen Sie in Ihrem Flugzeug ein und winken der tansanischen Wildnis ein letztes Mal von oben zu.

Von März bis Mai –
von September bis November

ab — €

ab — Tage

— Stunden

HIGHLIGHTS

Safariabenteuer in Kombination mit einzigartigen Luxuscamps
Katavi Nationalpark: Eindrucksvollste und umfassendste Wildtiererfahrung Afrikas – dank höchster Säugetierdichte
Africa-Feeling pur im Chada Katavi Luxuszelt im Herzen des Nationalparks
Greystoke Mahale Luxuscamp – paradiesisch gelegen am Ufer des Tanganyika Sees sowie am Fuße der Mahaleberge – Inbegriff von Abgeschiedenheit und Idylle
Schimpansen-Trekking in den Mahalebergen – aufregend und faszinierend

MEHR REISEINSPIRATIONEN

Nur weil sie nicht auf unserer Website ist, bedeutet es nicht, dass wir Ihre Reise nicht “haben”.

Wir von unforgettable journeys planen individuell für Sie die Reise IHRES Lebens.

Leave a Reply