Tarangire

Tarangire ist nur der Serengeti im Bezug auf die Tierbeobachtung hinterher. Es ist ein Gebiet großer Zuchtherden von Elefanten und Büffeln. Riesige Baobabs bieten Schatten für schlafende Löwen und Nachtfahrten geben die Möglichkeit, schwer fassbare Leoparden auf der Pirsch zu sehen. Das Tarangire bietet eine fantastische Startrampe zu Beginn einer Safari im berühmten Norden Tansanias. Dieser Park ist weniger bekannt als die benachbarte Serengeti und beherbergt eine unglaubliche Menge an Wildtieren. Büffelherden bewegen sich zu hunderten zwischen dem Sllale-Sumpf und dem Tarangire-Fluss.

IM VERSTECK

Ein Versteck ist eine der besten Möglichkeiten, um mit Tieren zu interagieren. Aus einem Graben unter der Erde heraus, kommen Sie ganz versteckt den wilden Tieren so nahe, wie Sie es nicht für möglich halten. So können Sie ganz nah dran sein und sie in ihrem natürlichen Zustand wahrnehmen. Perfekt um fantastische unvergessliche Nahaufnahmen zu machen.

NACHTSAFARI

Was treiben die vielen Tiere eigentlich nachts? Haben Sie sich das auch schon des öfteren gefragt? Der Busch wird nachts lebendig. Eine geführte Nachtsafari ermöglicht es Ihnen dem nächtlichen Treiben der Tiere nachzuspüren. An ausgewählten Orten beobachten Sie wenn Sie, wie eine Raubkatze ihre Beute erlegt.

ELEFANTEN SOWEIT DAS AUGE SIEHT

Tarangire ist berühmt für seine große Elefantenbevölkerung – die größte in Tansania. Während der Trockenzeit können Sie Herden mit bis zu 600 Elefanten im scheinbar trockenen Flussbett des Tarangire-Flusses nach unterirdischen Bächen graben, sehen. Und sogar während der Regenzeit, wenn sich die anderen Tiere über das weite Land verteilen ist der Anblick großer Elefantenherden hier ganz normal.

MITTEN IN DER WILDNIS

Sie sitzen beim Frühstück und die Löwen blicken Ihnen neidisch aus der Ferne auf den Frühstückstisch. Macht nichts. Bleiben Sie ruhig sitzen und genießen Sie es!

MIT DEM MOUNTAINBIKE AUF SAFARI

Erkunden Sie den höchsten Vulkan Afrikas mit dem Mountainbike. Auf einer Strecke von fast 400 Kilometern auf dem Weg zum Gipfel, der auf 5895 Metern liegt, fahren Sie durch Regenwälder, kleine Dörfer und die Savanne mit Ihrer opulenten Tierwelt. Eine anstrengende und herausfordernde Tour die mit der längsten Downhillstrecke der Welt belohnt wird, erwartet Sie.

TAUCHEN SIE EIN IN DAS RANGERLEBEN

Die Tierbeobachtungen im Tarangire National Park sind während der Trockenzeit am besten. Die Wasserknappheit zieht Arten von nah und fern an, um entlang des Flusses Tarangire Nahrung und Wasser zu suchen. Tauchen Sie mit den besten Guides in das intime Erlebnis einer Tierbeobachtung und das aufregende Leben eines Rangers ein.

MACHEN SIE DIESE REISEIDEE ZU IHRER TRAUMREISE

Sie mögen, was Sie sehen? Kontaktieren Sie uns und wir geben Ihnen alle Details zu unserem unforgettable signature journey. Und vergessen Sie nicht: jede Reise ist ein Unikat – d.h. wir entwickeln auf Basis dieser Reiseidee Ihre ganz persönliche Traumreise.
JETZT TRAUMREISE PLANEN

MEHR REISEINSPIRATIONEN

LÄSSIGE LODGES & LUXURIÖSE UNTERKÜNFTE

Nur weil sie nicht auf unserer Website ist, bedeutet es nicht, dass wir Ihre Reise nicht “haben”. Wir von unforgettable journeys planen individuell für Sie die Reise IHRES Lebens.
JETZT TRAUMREISE PLANEN
Copyright © 2021 Unforgettable Journeys | Powered by Wunderlandmedia
magnifiercrosschevron-downchevron-leftchevron-right linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram