Das Kolonialdorf Barichara, voller Geschichten und Legenden, ist von der modernen Architektur nahezu unberührt. Mit seiner typischen weißen Architektur, den gewundenen Kopfsteinpflasterstraßen scheint dieses  Dorf mit der Zeit in Vergessenheit geraten zu sein. In Barichara, dem wohl schönsten Dorf Kolumbiens, laden Künstler und Handwerker Sie in ihre Werkstätten ein. Die große Vielfalt, die Schönheit der umliegenden Landschaft, laden zum Reiten und Wandern ein. Barichara liegt in Santander auf einer Höhe von 1.300 Metern über dem Meeresspiegel und genießt ein angenehmes Klima mit Durchschnittstemperaturen zwischen 21 und 24 Grad. Die Kulisse aus sanften Hügeln und nahe gelegenen Canyons macht es zu einem beliebten Ort zum Entspannen und Erkunden.

Diese historische Villa war die Heimat des verstorbenen kolumbianischen Präsidenten Belisario Betancur einer der wichtigsten Mitwirkenden an Baricharas architektonischer und kultureller Erhaltung. Die Villa verfügt über vier Zimmer im Haupthaus und ein fünftes Zimmer im Gartenbereich – alle mit eigenem Bad mit Warmwasserduschen. Im weitläufigen Garten befindet sich ein großer Außenpool umgeben von Mango- und Granatapfelbäumen – ein idealer Ort für Familien. Der Küchenchef der Villa zaubert ganz köstliche Gerichte unter Verwendung frischer und einheimischer Produkte die, die Tradition der Region repräsentieren. 

Luxus- und Individualreisen Kolumbien. Kolumbien – wild und lässig. Erleben Sie unvergessliche Momente. Barfußluxus, aktiv und entspannt. Reisen Sie wie Dr. Julia Malchow.

ganzjährig möglich

nach individueller Gestaltung

ab 2 Tage

ab 13 Stunden

REISEINSPIRATIONEN ZU DEM HOTEL

Nur weil sie nicht auf unserer Website ist, bedeutet es nicht, dass wir Ihre Reise nicht “haben”.

Wir von unforgettable journeys planen individuell für Sie die Reise IHRES Lebens.