Wann ist die Regenzeit im Oman?

Die Regenzeit im Oman fällt auf den Zeitraum von Juni bis September. Das heißt jedoch nicht, dass du in dieser Zeit nicht in den Oman verreisen kannst. Im Gegenteil, besonders die im Süden des Oman gelegene Region Salalah ist vor allem während der Regenzeit ein äußerst beliebtes Reiseziel. In dieser Zeit verwandelt sich die Landschaft am Dhofar Gebirge zu einem der schönsten Orte, die du im Oman finden wirst.

Während der Regenzeit kühlen sich auch die Temperaturen ab. Doch das bedeutet nicht, dass es kalt wird - bei 20 °C kannst du immer noch problemlos im T-Shirt herumlaufen.

Wie warm ist es im Oman im Januar?

Die am häufigsten gestellten Fragen

Copyright © 2022 Unforgettable Journeys | Powered by Wunderlandmedia
magnifiercrossmenuchevron-down linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram